[ Medizin / Pharma ]

Entwicklungen vorantreiben

Die kontinuierliche Verbesserung medizinischer Methoden und pharmazeutischer Herstellungsprozesse stellen einen wesentlichen Bestandteil der Sensorforschung und –entwicklung an der CTR dar.

Weitgreifende Applikationen

Forschung und Entwicklung im interdisziplinären Feld der Medizintechnik/ Pharmaentwicklung und –produktion sind die Grundlage hoher Lebensqualität bis ins hohe Alter. Die Intelligente Sensorik nimmt hier eine essentielle Rolle ein. Automatisierte Online Überwachung von chemischen Prozessen in der Pharmaproduktion, Hochgeschwindigkeitsmesssysteme zur Klassifikation von Zellen in der Pharmaforschung, Multispektrale Video Endoskopie zur Erweiterung der Sinne eines Chirurgen oder Dermatologen sind nur einige Beispiele, welche die CTR bereits adressieren durfte.

[ Referenzprojekt ]

Gesundes & intelligentes Kochen
Biosensor für intelligentes Kochen

Damit beim Kochen nicht zu viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente verloren gehen, entwickelten Forscher aus Klagenfurt, Villach und Innsbruck neuartige Küchengeräte.

Küchengeräte der Zukunft denken durch smarte Sensoren beim Kochen mit. mehr

Weitere Referenzprojekte