Ihr Startpunkt für Innovation

CTR Forschungsreinraum

Die CTR Carinthian Tech Research (CTR) verfügt über zwei Forschungsreinräume für Mikrosensorik und Systemintegration.

Forschungsreinraum für Mikrosensorik & Systemintegration

Als neues Herzstück für die Forschungen der CTR gilt der Forschungsreinraum, der für die Mikrochipforschung und deren Systemintegration am Standort Villach zur Verfügung steht. Die Forschungsreinraumfläche umfasst insgesamt 300 m² (zertifiziert nach ISO 8 und ISO 5); bisher wurden durch die CTR rund 2,5 Millionen Euro für den Bau und erstes Equipment ausgegeben. Jetzt werden weitere 2 Millionen in die Anschaffung neuester Geräte für den Forschungsreinraum investiert. Die neuerliche Investition wird durch den Europäischen Fonds für Regionale Mittel (EFRE) und dem Land Kärnten gefördert und soll den österreichweiten Schwerpunkt Mikroelektronik in Villach weiter stärken.

Forschungsfokus im Reinraum

a) Mikrosystem Technologien (MEMS/MOEMS Mikro-Opto-Elektro-Mechanische Systeme, Teststrukturen, Halbleiterprozesse)

b) Gehäuse- und heterogene Integrationstechnologien (Aufbau- und Verbindungstechnologien, Packaging, 3D-Drucktechnologien)

Weitere Bilder

Reinraum Forschung Mikroelektronik

Forschungsreinraum der CTR

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung