Ihr Startpunkt für Innovation

Bürgerforum Europa besucht CTR

Das Österreichische Bürgerforum Europa besucht die CTR und macht sich vor Ort ein Bild wie Österreich und Europa zusammenarbeiten.

Europa zu Gast im CTR Forschungsreinraum der Klasse 8.

Österreich Tour zur Ratspräsidentschaft 

Das überparteiliche Bürgerforum Europa hat das Ziel, das europäische Bewusstsein in Österreich zu stärken. Vom 30. Juni bis zum 6. Juli startet das Bürgerforum eine kleine Österreich-Tour! Der Start war in Schladming, wo die EU-Ratspräsidentschaft von Bulgarien an Österreich übergeben wurde.

Neben Stationen in Gmunden, Salzburg, Graz, Wiener Neustadt und dem Neusiedlersee standen auch Villach und die CTR am Tourplan. Das Programm beinhaltete Kurzpräsentation sowie Laborbesuche im Environmental Lab und im Forschungsreinraum der CTR. Im Fokus standen besonders die vom EFRE Programm unterstützen Projekte wie das Projekt Forschungsreinrauminfrastruktur, das Projekt Retina mit Slowenien und Österreich als auch das Projekt „Smarter Leichtbau 4.0“.

Europa und Österreich

Die gesammelten Eindrücke und Besuche des Teams sollen demonstrieren wie Österreich von der Mitgliedschaft in der Europäischen Union profitiert. Von der Tour wird auch ein Video produziert, das die Arbeit on tour zeigt und auch der Europäischen Kommission präsentiert wird.

Weitere Information

Neugierig?

Link zum Video

Villach, 04.07.2018

Weitere Bilder

Im Projekt Retina vernetzen sich Österreichische und Slowenische Forschungsinstitutionen, um Partnern aus der Wirtschaft mit Forschungsinfrastruktur und Know-how zu unterstützen.

Im CTR Forschungsreinraum wird an Mikrosystemen der Zukunft geforscht.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung